HERZLICH WILLKOMMEN in der Jagdhundeschule Monika Wenzl 

Ich heiße Sie ganz herzlich Willkommen auf der Internetseite meiner Hundeschule im Raum Düsseldorf - Neuss und Umgebung. Seit zehn Jahren dreht sich alles um die Erziehung und Ausbildung Ihres Hundes. Sowohl Jagdhunde als auch Familien- und Begleithunde jeder Rasse, jeden Hintergrundes und jeden Alters, sind bei mir willkommen. Bitte schauen Sie sich mein Angebot auf den folgenden Seiten an und scheuen Sie nicht, mich in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen - ich beantworte Ihnen gerne alle Fragen und höre mir Ihr ganz persönliches Anliegen an. Neu im Bereich Jagdhunde: Rasseportraits von Hundeführern aus meinem Schulbetrieb - den Anfang macht Barbara Sweers-Müller mit dem Friesischen Stabij. 

Ausgezeichnete Reviere 

Für meine Trainingseinheiten sowohl im Feld als auch im Wald stehen mir ausgezeichnete Reviere mit sehr gutem Wildbesatz zur Verfügung: Für die Arbeiten im Feld arbeite ich in einem 500 ha großem, reinem Feldrevier ohne Durchquerung von Straßen - ein Paradies besonders für unsere Vorstehhunde, die auf Prüfungen wie JuS, JuSH, ES, HJS, Field Trail usw. vorbereitet werden. 

Auch für die Waldfächer biete ich Ihnen ein einzigartiges, wildreiches Revier mit drei verschiedenen Schalenwildarten: Ob Sie eine VSwP 20/40 St. oder einfach eine BP Schweiß anstreben - hier können wir in Ruhe und gebotener Intensität zusammenarbeiten. 

Seminar "Schweißarbeit" mit Ansitz auf Reh- und Schwarzwild sowie Fuchs 

Im Rahmen des Intensivkurses "Schweißfährte" biete ich Ihnen auf Wunsch gern die Möglichkeit zum Ansitz auf Reh-, Schwarzwild oder Fuchs. Eine gute und preiswerte Übernachtungsmöglichkeit bietet eine nahegelegene Pension. 

Intensivtraining Niederwild

Zur Vorbereitung auf die Jugendsuche, die HZP oder auch die VGP biete ich regelmäßig mehrere Tage intensives Training im Raum Tecklenburg an. Hier haben wir beste Reviervoraussetzungen für ein ruhiges und konzentriertes Arbeiten mit den Hunden und für einen intensiven Austausch untereinander. In kleinen Gruppen stehen Gehorsam, Schleppe, Suche, Fährtensuche und vieles mehr auf dem Programm. Auch wenn Sie keine Prüfung vor Augen haben, sondern Erlerntes wiederholen oder Neues hinzu lernen möchten, sind Sie herzlich bei mir willkommen. Ich gebe Ihnen gern Auskunft über mögliche Unterkünfte und alles Weitere - rufen Sie mich gern unter Tel. 0178.21 82 291 an.  

 

Fotos auf dieser Seite: Michael Schlenther http://www.misch-art.de/index.html